Mitgliederzeitschrift
Haut&Allergie aktuell

Ein Ansichtsexemplar kann - sofern Restauflage vorhanden - postalisch bei der DHA, Heilsbachstr. 32 in 53123 Bonn angefordert werden.

Möchten Sie eine Anzeige schalten? Laden Sie sich die Mediadaten als PDF herunter!

Deutsche Haut- und Allergiehilfe e. V.- Mitgliederzeitschrift

Haut&Allergie aktuell

Mitglieder erhalten mit unserer quartalsweise erscheinenden Zeitschrift wissenschaftlich fundierte Informationen und praktische Hinweise zu Allergien, Asthma, Neurodermitis, Psoriasis und sonstigen Hauterkrankungen. So sind Sie immer auf dem neuesten Stand in Sachen Forschung und Therapie.

Aktuelle Ausgabe März / April / Mai 2022

Top-Themen

Neurodermitis – was Kinder und Jugendliche besonders belastet

Schlechter Schlaf, die Blicke der anderen, das Gefühl, schuld an der Erkrankung zu sein – es sind nicht allein die unmittelbaren Symptome, die Kindern und Jugendlichen mit Neurodermitis zu schaffen machen. Eine internationale Studie ist der Frage nachgegangen, was für junge Neurodermitispatienten das Schlimmste an ihrer Erkrankung ist.

Vitiligo – die Weißfleckenkrankheit

Vitiligo ist eine ungefährliche Pigmentstörung, deren Ursache man nicht genau kennt. Häufig sind sichtbare Stellen wie Hände und Gesicht betroffen, wo zunächst einzelne helle Flecken sich immer mehr ausbreiten. Es gibt verschiedene therapeutische Ansätze, die den Verlauf der Erkrankung mildern können. Eine Heilung gibt es bislang nicht.

Einsatz kleiner Moleküle

Die medizinische Forschung hat in den letzten Jahren neue Therapien zur Behandlung entzündlicher Hauterkrankungen hervorgebracht. Die modernen Therapeutika haben das Ziel, die Entzündungsreaktionen ganz gezielt zu hemmen. Das kann z. B. erreicht werden, wenn es gelingt, die Signalwege von entzündungsfördernden Stoffen zu blockieren.
Fotos/Grafik: Prostock-studio - stock.adobe.com (Titelbild); Anna Berdnikck - stock.adobe.com; Prostock-studio - stock.adobe.com; globalmoments - stock.adobe.com; Juan Gärtner - stock.adobe.com

Weitere Themen dieser Ausgabe

  • Schlechte Luft in Großstädten
    Feinstaub- und Stickstoffbelastung: Asthmarisiko für Kinder
  • Auch für Jugendliche ein Thema
    Chronisches Handekzem
  • Allergenquelle: Staub
    Allergie auf Hausstaubmilben
  • Per Mausklick Entzündungen stoppen
    Abwehr des Immunsystems als Strategiespiel
  • Sellerieallergie
    Allergieforschung
  • Plastik in der Dermatologie
    Medizin und Umwelt
  • Verschleppte Diagnose verschlechtert Therapiemöglichkeiten bei Hautkrebs
    Alle 2 Jahre: Hautkrebsscreening
  • Was heißt eigentlich COPD?
    Dauerhaft verengte Atemwege
  • Aktuelles
    • Putzen mit Nebenwirkungen? • Informationen zur Homöopathie • Infektionen, Antibiotikabehandlung und Neurodermitis • Ätherische Öle • Glutenunverträglichkeit

Kontakt/Impressum

Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V.
Heilsbachstr. 32
53123 Bonn
Tel. 0228 / 3 67 91-0
Fax 0228 / 3 67 91-90
E-Mail: info(at)dha-allergien.de

Herausgeber: RA Erhard Hackler

Verlag: MedCom international GmbH
René-Schickele-Str. 10
53123 Bonn
Tel. 0228 / 30 82 1-0
Fax 0228 / 30 82 1-33
E-Mail: info(at)medcominternational.de

Möchten Sie eine Anzeige schalten? Laden Sie sich die Mediadaten und Anzeigenpreise als PDF herunter!